, Leandra Huber

Einzelgeräteturnen in Neuenkirch

Das erste Turnfestwochenende in Neuenkirch hat das Einzelgeräteturnen vergangenen Samstag eingeläutet. Mit genialen Anlagen und grossartigem Publikum war das Turnfestfeeling garantiert.

Den Start beim TV Grosswangen machten die fünf Turnerinnen aus der Kategorie 5. Rund 170 Teilnehmerinnen bestritten den Wettkampf im starken Teilnehmerfeld. Die Mädels zeigten einen soliden Wettkampf und platzierten sich knapp hinter den Auszeichnungsrängen. Ebenfalls wenige Zehntel zur begehrten Auszeichnung fehlten den Turnerinnen der K6, wobei wertvolle Erfahrungen gesammelten werden konnten. In derselben Kategorie der Turner waren zwei Grosswanger am Start. Gabriel Gerber zeigte eine einwandfreie Barrenübung und durfte sich dafür die Note 9.40 schreiben lassen. Auch Jarno Hirschi absolvierte einen starken Wettkampf. Mit einem beeindruckenden Doppelsalto an den Schaukelringen erturnte er sich eine 9.35 und platzierte sich auf dem sehr guten 9. Auszeichnungsrang.
Zur selben Zeit war auch Michelle Meier in der Kategorie Damen auf Wettkampfplatz. Sie konnte ihr Können hervorragend abrufen, wobei sie an den Schaukelringen mit einer 9.35 belohnt wurde. Mit einer Auszeichnung beendet sie ihren Wettkampf auf dem 15. Rang. Ob das Ringturnen wohl in der Familie liegen mag? Denn auch Seppi Meier beherrscht das Gerät. Für seine tadellose Übung erhielt er die Note 9.30 und rangiert sich bei der Kategorie Herren auf dem Platz 15. Eine sensationelle 9.70 holte sich Corinne Holzmann am Sprung. Damit erzielt sie knapp die Höchstnote der Kategorie 7 und sicherte sich eine Auszeichnung.
Nur wenige Stunden später, am Sonntagmorgen früh, stand bereits wieder der Nachwuchs bereit. 70 Kids des TVG, darunter auch 16 Geräteturner:innen, waren top motiviert für den Jugitag. Bei herrlichem Sonnenschein wurden attraktive Spiele absolviert. Von Kastenlauf über Trotinettparkour bis hin zur Wasserstafette. Die Gerätekids konnten dabei ihre Vielseitigkeit beweisen und haben tolle Rangierungen erreicht.
 
Ein grosses Dankeschön an den STV Neuenkirch für diese grossartige Organisation. Nun freut sich die Aktivriege des TV Grosswangen am nächsten Wochenende am 3-teiligen sowie am 1-teilien Vereinswettkampf teilzunehmen.
 
Fotos Getu: Markus Huber
Fotos Jugitag: Leiterinnen